Wir machen uns stark für ein strahlendes Kinderlachen!

Aktuelles vom Arbeitskreis Zahngesundheit

Schule mit Biss – gemeinsam gegen Karies

 

Das neue Präventionsprogramm Schule mit Biss ist im März in den Grundschulen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe gestartet. 
Schule mit Biss hat das Ziel, die Zahngesundheit der Kinder zu fördern, zu verbessern und die Karieshäufigkeit zu senken. Durch die Verknüpfung von ernährungs- und zahnprophylaktischen Impulsen und Handlungsweisen sowohl im Vor- als auch im Nachmittagsbereich der Schule soll eine gesundheitsfördernde Lebensweise allen Kindern zugänglich gemacht und nach und nach zur Selbstverständlichkeit werden. 

Schule mit Biss ist die logische Fortführung von Kita mit Biss. Kinder verbringen heute oft mehr als acht Stunden in der Kita oder der Schule. Neben einer zahngesunden Ernährung und zuckerfreien Getränken, sollte die Möglichkeit, sich nach dem Mittagessen die Zähne zu putzen, im Schulalltag fest verankert werden. Schule wird somit vom reinen Lernort zum Lebensort.

Herzlich Willkommen beim Arbeitskreis Zahngesundheit
Siegen-Wittgenstein und Olpe

Der Arbeitskreis Zahngesundheit Siegen-Wittgenstein und Olpe ist ein Zusammenschluss der gesetzlichen Krankenkassen, der niedergelassenen Zahnärzte und der Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe vertreten durch die Zahnärztlichen Dienste sowie das Schulamt. Die Mitglieder des Arbeitskreises haben sich zur Aufgabe gemacht die Zahngesundheit von Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Dies geschieht durch unterschiedliche Prophylaxeangebote in Kindertageseinrichtungen, Grundschulen sowie weiterführenden Schulen. In Kindertageseinrichtungen gibt es neben der Zahnprophylaxe und der Ernährungsprophylaxe das Präventionsprogramm Kita mit Biss. In den Grundschulen findet  in allen Schulklassen jährlich die Aktion Mundhygiene „Gesund im Mund“, ein zweistündiger Prophylaxeunterricht, statt.
Auf unserer Homepage finden Sie neben den Angeboten des Arbeitskreises ergänzend Antworten auf häufige Fragen sowie ein Archiv zu Presseartikeln unserer Prophylaxeangebote.

Kommentare sind geschlossen.